Herbstliches 4-Gänge-Menü gemeinsam kochen und genießen

Einladung zu gemeinschaftlichem Kochvormittag am 22.10.2022 in dasgute.haus

BUTZBACH (PM).  

Gemeinsam machen viele Dinge meistens einfach noch mehr Freude. Insbesondere wenn es um’s Kochen und Genießen geht. Genau darum lädt dasgute.haus am kommenden Samstag den 22.10. zu einem besonderen kulinarischen Treffen ein. Von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr steht alles im Zeichen eines „4-Gänge-Herbstmenü“, das gemeinsam gekocht und gemeinsam genossen wird.

Die Idee zum Angebot eines „Herbstmenüs“ ist aus der Gruppe „Gemeinsam statt einsam“ heraus entwickelt worden. Hier treffen sich bereits jeden 2. Mittwoch im Monat eine bunt gemischte Gruppe im guten.haus. Man verbringt Zeit miteinander, bastelt, liest, gibt sich gegenseitig gute Tipps und hat einfach zusammen Spaß.

Am Samstag den 22. Oktober wird nun gemeinsam Geschnippelt, Gewürzt, Gekocht und schließlich auch gemeinsam wieder aufgeräumt.

Um 10:00 Uhr geht es in der Krachbaumgasse 1-7 los. Geplant sind ca. 3 Stunden für das gemeinsame Kochvergnügen rund um herbstliche Zutaten wie Apfel, Kürbis, Quitte uvm.

Natürlich werden die Rezepte an die Gruppe ausgehändigt, so dass man auch noch zu Hause alles nachkochen kann, was am Wochenende gemeinsam erprobt wurde.

Kirsten Nied organisiert das Angebot ehrenamtlich und hat sich die Menüfolge für die Gruppe ausgedacht:

Zur Vorspeise wird es einen Rote-Beete-Apfel-Kürbis-Salat auf geröstetem Brot geben, gefolgt von einer Kürbis-Möhren-Suppe mit Ingwer und Croutons. Weiter geht es mit Dreierlei Gnocchi mit Salbeibutter und zum süßen Abschluss werden alle ein Quittenkompott mit Joghurt und Pumpernickel genießen können.

Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme kostet 20 Euro pro Person. In dieser Teilnahmegebühr sind alle Kosten für die Lebensmittel enthalten sowie Wasser als Getränk. Andere Getränke sind darüber hinaus vor Ort erhältlich. Um Anmeldung wird per Mail an ticket@dasgute.haus gebeten. Dabei bitte eventuelle Lebensmittelallergien oder Unverträglichkeiten melden, dann kann dies direkt eingeplant werden.

dasgute.haus ist ein Familienzentrum in der Butzbacher Kernstadt. Als gemeinnützige Genossenschaft organisiert, lädt es aktiv zur Beteiligung und zum Mitmachen ein. Alle Altersgruppen sind eingeladen, dasgute.haus mitzugestalten und neue Angebote zu entwickeln. Weitere Informationen finden sich Online unter www.dasgute.haus oder auch direkt vor Ort in der Krachbaumgasse 1-7.