Strandbild

Ein Abend voller Reiseideen im guten Haus

Am Donnerstag, 2. Juni Reise-Tipps bekommen und selbst von Reisen erzählen

BUTZBACH (pm). „Ein Abend voller Reiseideen“ steht am kommenden Donnerstag, 2. Juni von 19.30 bis 21.30 Uhr auf dem Veranstaltungskalender des Butzbacher Mehrgenerationen-Projektes dasgute.haus in Butzbach. Susanne Reisinger organisiert das Mitmach-Angebot und den offenen Austausch für alle Reisefreudigen, der in den Räumlichkeiten von dasgute.haus in der Krachbaumgasse 1 – 7 in der Butzbacher Altstadt stattfindet.

Nordhessen oder hoher Norden, Allgäu oder Mittelmeer? Warum gefällt es uns an bestimmten Orten so gut? Was haben wir dort unternommen, welche Geheimtipps und Reiseerlebnisse möchten wir teilen? Was ist wichtig zu wissen für An- und Abreise und in Sachen Unterkunft? Diese und weitere Fragen stehen beim „Abend voller Reiseideen“ im Mittelpunkt. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die Lust haben auf Reisen und von einer Reise erzählen möchten. Interessierte können gerne einen Gegenstand, eine Landkarte oder ein Foto mitbringen, das sie mit einem bestimmten Reiseziel verbinden und über das sie berichten möchten. Getränke und Snacks gibt es vor Ort, die Veranstaltung ist eintrittsfrei. Jede und jeder zahlt, was ihr und ihm der Abend, Getränke und Snacks wert sind. dasgute.haus ist eine gemeinnützige Genossenschaft und auf Spendengelder angewiesen.


Bildtext:

BUTZBACH (pm). Am Donnerstag, 2. Juni findet von 19.30 bis 21.20 Uhr ein „Abend voller Reiseideen“ in dasgute.haus in Butzbach statt (vgl. Bericht).

Foto: Veranstalter