dasgute.haus fungiert insbesondere auch als Kulturzentrum.

Spielplatz = Kulturzentrum
Spielplatz = Kulturzentrum

dasgute.haus möchte Begegnungen, Austausch und neue Anregungen ermöglichen. Wie geht dies besser, als über kulturelle Veranstaltungen? Kulturelle Bildung und Förderung von Kunst und Kultur sind uns dabei wichtige Anliegen.

dasgute.haus macht daher auf vielfältige Art Kultur erlebbar und veranstaltet selbst und in Kooperation mit anderen Institutionen viele unterschiedliche Veranstaltungen und Formate:

  • – Gesprächskonzerte
  • – Lesungen
  • – Theater-Workshops
  • – Fotografie-Workshops
  • – Lektüregruppen
  • – Theateraufführungen
  • – Wohnzimmerkonzerte

Beim kreativen Basteln, beim Malkurs und beim Handarbeits- und Nähtreff kann selbst ausprobiert und gewerkelt werden.

Ein Überblick zu den vielfältigen Angeboten vom dasgute.haus bietet unser Veranstaltungskalender.

Das Rappeln in der Kiste

Ein besonderes Highlight ist das einmal im Jahr stattfindende, mehrwöchige Festival „Das Rappeln in der Kiste“. Der Lahntorpark, die vielleicht schönste Location im Herzen Butzbachs, und das Hanflabyrinth Wetterau in Pohl-Göns werden hierbei zu dem Openair-Kulturzentrum in Butzbach.

Zum vielfältigen Angebot des Festivals gehören künstlerischen Veranstaltungen für alle Generationen und Kulturen wie auch Openair-CoWorking-Möglichkeiten. Somit interagieren auch hier die 3 Plätze des Lebens für alle Generationen, der „Marktplatz = Familienzentrum“, der „Arbeitsplatz = CoWorking Space“ und der „Spielplatz = Kulturzentrum“.

Dies unterstreichen insbesondere die Rückblicke /Impressionen der letzten Jahre:

Das Rappeln in der Kiste 2021,
Das Rappeln in der Kiste 2022.