13.30-18h Letzte-Hilfe-Kurs: Wissenswertes im Umgang mit Sterben und Tod

Gemeinsam mit dem Hospizdienst Wetterau findet im dasgute.haus am Dienstag, 13. Februar von 13.30 – 18.00 Uhr der Letzte-Hilfe-Kurs statt.

In einem Letzte-Hilfe-Kurs lernen Interessierte, was sie für die ihnen Nahestehenden am Ende des Lebens tun können. Die Inhalte des Kurses sind:

Am Ende wissen wie es geht
Das Lebensende und Sterben macht uns als Mitmenschen oft hilflos und unsicher.
Uraltes Wissen zum Sterbegeleit ist in unserer Gesellschaft schleichend verloren gegangen. Wir bieten einen kompakten Kurs zur „Letzten Hilfe“ an.

Kleines 1×1 des Sterbens
Wir vermitteln Basiswissen und Orientierungen und einfache Handgriffe. Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft, die nicht auch in der Familie und der Nachbarschaft möglich ist. Wir möchten Grundwissen an die Hand geben und ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden. Denn Zuwendung ist das, was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen.

Es geht nicht um aktive Sterbehilfe
Die letzte Hilfe, die einem Menschen in seinem Leben zuteil wird, darf keine sein, die den Sterbenden tötet. Der Abschied vom Leben ist der schwerste, den die Lebensreise für einen Menschen bereit hält, deshalb braucht es, wie auf allen schweren Wegen, jemanden, der uns die Hand reicht. Diese Hand zu reichen erfordert nur ein bisschen Mut und Wissen. Im Letzte-Hilfe-Kurs vermitteln wir beides.

dasgute.haus ist ein Mehrgenerationenhaus und Familienzentrum. Genauso wie das Leben anfängt, gehört auch das Ende dazu. Der Letzte-Hilfe-Kurs findet am Dienstag, 13. Februar von 13.30 – 18.00 Uhr in dasgute.haus in der Krachbaumgasse 1-7 in Butzbach statt. Der Kurs wird durchgeführt vom Hospizdienst Wetterau, namentlich Elke Görnt-Au, Dipl.-Pflegewirtin und Palliative Care-Fachkraft und Daniela Döring, qualifizierte Sterbe- und Trauerbegleiterin. Der Kurs ist kostenlos. Getränke, Kaffee, Snacks und Kuchen gibt es vor Ort auf Basis des Prinzips: Zahle, was es dir wert ist. Beide Organisationen sind gemeinnützig und freuen sich über eine Spende vor Ort. Fragen, kurzfristige Hilfe und Anmeldung bitte an kontakt@hospizdienst-wetterau.de oder Telefon 06032-927568.

Datum

13 Feb 2024
Vorbei!

Uhrzeit

13:30 - 18:00

Kosten

Zahle, was es dir wert ist.

Veranstaltungsort

dasgute.haus
Krachbaumgasse 1-7

Veranstalter

dasgute.haus eG
dasgute.haus eG
E-Mail
hallo@dasgute.haus
Website
http://www.dasgute.haus

Weitere Veranstalter

Hospizdienst Wetterau
Hospizdienst Wetterau
Website
http://www.hospizdienst-wetterau.de

Comments are closed.